Damen feiern ihren Heimspieltag!

Heute bestritten die Münster Mohawks Mädels einen anstrengenden Heimspieltag: um 12:00 begann das Spiel gegen die Spielgemeinschaft Kassel/Göttingen, welches die Damen mit 20:3 klar für sich entscheiden konnten. Das sehr faire Match hat sowohl Heim- als auch Gastmannschaft viel Spaß gemacht.

Um 14:30 wurden dann die noch verbleibenden Energiereserven unserer Damen aktiviert um dann gegen die sehr starke Kölner Mannschaft anzutreten. In den letzten Jahren war Köln stets überlegen, heute jedoch zeigten die Münsteranerinnen den Gegnerinnen und den Fans was da noch so in ihnen steckt! Obwohl bereits ein Spiel in den Knochen saß kämpften den Mädels unerbitterlich und gaben zum Besten, was das harte Training aus ihnen rausgekitzelt hatte. Voller Motivation wurde sich bis auf das 10:11 herangekämpft, bei einer verbleibenden Spielzeit von 4 Minuten. Schlussendlich mussten wir uns doch mit 10:12 geschlagen geben, was der Bomben Stimmung auf dem Platz und bei den Zuschauern und Fans jedoch keinen Abbruch tat.

 

Die Spielerinnen kühlten sich anschließend noch mit einem Radler während die Fans sich am Glühwein erwärmten. Genau das Richtige an so einem kalten, aber trockenen Spieltag!

Ich bin sehr stolz auf unser Team und freue mich auf den nächsten Spieltag in 2 Wochen in Marburg!

 

http://www.pointstreak.com/prostats/scoreboard.html?leagueid=1527&seasonid=9713