Damen: knapper Sieg über die Isotopes aus Bochum

VonPressewart

Damen: knapper Sieg über die Isotopes aus Bochum

Am 22.04. waren die B-Damen der Mohawks zum Auswärtsspieltag in Witten/Bochum eingeladen. Die Rückrunde der 2. Bundesliga West der Damen ist fast vorbei und die Bochumerinnen waren bislang noch ohne Sieg. Den einzigen Punkt konnten die Gastgeber nur in der Hinrunde mit einem Unentschieden gegen die Mohawks holen! Trotz des letzten Tabellenplatzes waren die Isotopes also ein nicht zu unterschätzender Gegner!

Die Münsteranerinnen konnten sich bis zur 11. Minute bereits einen Vorsprung von 5:1 herausspielen. Doch ein Spiel geht 60 Minuten und nicht 10! Somit holten die Bochumerinnen immer wieder auf während bei den Mohawks die Kräfte nachließen. Nachdem sich vor allem unsere Jugendspielerin Eva mit vier Treffern zur Topscorerin des Tages entpuppte und auch Jugendspielerin Lara ihr erstes Tordebüt gab, konnten die Mohawks zwar stolz auf diese Spielerinnen blicken, aber den Sieg am Ende nur knapp mit 10:9 über die Zeit retten!

Somit steht am 12.05. das letzte Spiel gegen die Spielgemeinschaft Bonn/Köln B an – ein Heimspiel gemeinsam mit den Damen des A-Teams gegen Köln A. Wir sind gespannt, ob ein Sieg die Mohawks noch vom vierten auf den dritten Platz lupfen kann…

Über den Autor

Pressewart administrator