Damen A: Auftaktsieg gegen Düsseldorf

VonMaximilian Oberherr

Damen A: Auftaktsieg gegen Düsseldorf

Am Sonntag, 07.10.2018 um 10 Uhr morgens startete der erste Triple-Heimspieltag der Damen (A) und Herren (A/B) Mannschaft bei herbstlichen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein. Als erstes trafen die Münsteraner Damen A auf die Düsseldorf Antlers.
Alle Spielerinnen waren vor dem Spiel ein wenig nervöser als sonst, denn einige Regeln wurden zur neuen Saison verändert. In der Kabine wurden noch die letzten Unsicherheiten besprochen und dann ging es auch schon los. Der erste Draw wurde von Marijke, einem Neuzugang aus Belgien, souverän gewonnen und das erste Tor ließ auch nicht mehr lange auf sich warten. Im Spiel bewahrheitete sich was die meisten schon vermutet hatten, die draw control hat durch die Regeländerungen noch an Bedeutung dazu gewonnen. Die Münsteraner Damen erspielten sich durch die hervorragende Leistung am Kreis einen großen Vorteil und der Ballbesitz führte auch häufig zu einem Tor. Der Endstand war 17:4 durch Tore von Marijke, Anna, Louisa, Feli, Clarissa, Kate (2), Judith (2), Anais (4) und Svea (4).

Über den Autor

Maximilian Oberherr administrator