+ + + Freundschaftsspiel MML Herren vs Enschede: ein krönender Saisonabschluss + + +

VonVorstand-Mohawks

+ + + Freundschaftsspiel MML Herren vs Enschede: ein krönender Saisonabschluss + + +

Letzten Sonntag waren die Herren bei saftigen 30℃ zu Gast bei unseren Freunden aus Enschede. Die gut gemischte Mannschaft aus A- und B-Team sollte den Gastgebern bei der Vorbereitung auf die Playoffs zum Aufstieg in die erste Niederländische Liga helfen.

Für Mohawks Verhältnisse fanden die Jungs in Blau recht schnell ins Spiel und konnten dank suveräner Treffer durch Neuzugang Shiraz Habib und Captain Attack Jonas Nienau bis zur ersten Halbzeit eine Führung von 5:1 aufbauen. Mitverantwortlich für diesen Abstand zu den Phoenix Enschede waren einige Paraden von Star Keeper Urney Albertsz, der für die nächsten zwei Quarter für seinen holländischen Heimatverein im Tor stand.

Der Torhüter-Tausch und der Wechsel von Kapitän Hannes Wilms in die Attack machte sich im 3. Quarter direkt in der Defense der Münsteraner bemerkbar. Die eingespielte Attack der Mohwaks fand durch Waldemar Fink und einen starken Side Arm Shot von Shankeeth Vinayahalingam zwar noch zwei mal das Netz während ein starker Niek Khasuntsev (aka Ken) den Phoenix aber zu einem 7:5 Anschluss verhalf.

Das letzte Quarter wurde defensiv ausgetragen und noch einmal unnötig spannend gemacht. Nach zwei Treffern der Jungs aus Enschede und einem Lehrbuch-Schuss in den Winkel von Mohawk Jonas lagen die Münsteraner kurz vor Abfiff mit nur einem Punkt vorn, konnten den Ball aber halten und das Spiel mit 8:7 für sich entscheiden.

Im Anschluss an das Spiel wurde die Freundschaft zwischen den Teams bei einem ausgelassenen Grillen noch einmal besiegelt und auf die hervorragenden Gastgeber angestoßen.
Ein riesiges DANKE an @Phoenix Lacrosse Enschede für die tolle Begegnung und die Gastfreundschaft!

Über den Autor

Vorstand-Mohawks editor