Jugendmannschaft

Lacrosse ist ein in Deutschland noch nicht starkvertretener Sport, erfreut sich jedoch zunehmender Beliebtheit. Doch eine junge Sportart braucht auch Nachwuchs! Um Lacrosse langfristig in Münster zu etablieren, investieren wir seit einiger Zeit verstärkt in die  Jugendarbeit. Die Jugendmannschaften (Jungen und Mädchen) sind stets auf der Suche nach neuen Talenten und freuen sich über jeden Interessenten. Hast du Lust, Lacrosse auszuprobieren oder hast du bereits woanders sogar schon erste Erfahrungen mit Lacrosse  gesammelt? Dann melde dich bei unserer Jugendwärtin mit einer E-mail an jugendwart@muenster-lacrosse.de und schau‘ vorbei.

Jungen

Der Eindruck, Lacrosse sei ein brutaler Sport, entspricht nicht der Wahrheit. Lacrosse ist zwar kontaktintensiver als manch anderer Sport, jedoch gibt es klare Regeln und vorgeschriebene Schutzausrüstung. Jeder Jugendliche bekommt von uns zu Beginn eine komplette Erstausrüstung vom Verein gestellt, die dann längerfristig ausgeliehen werden kann.
Interessierte Jugendliche können am Herrentraining teilnehmen.

Mädchen

IMG_4985-2
Ihr könnt sowohl an dem U16-Ligabetrieb der deutschen Südliga teilnehmen, als auch bei unserer Damen B Mannschaft in der zweiten Westliga mitspielen. Anders als bei den Herren spielen körperliche Faktoren wie Größe und Kraft kaum eine Bedeutung um „mithalten“ zu können. Wir haben seit einigen Jahren immer Jugendliche aktiv in dem Spielbetrieb dabei.
Für alle Mädchen bis 16 Jahre gibt es bei den Münster Mohawks ein regelmäßiges Jugend- bzw. Anfängertraining. Im Vordergrund des Jugendtrainings stehen neben viel Spaß vor Allem die technischen Grundlagen: Wir üben sauberes Passen, Fangen und Bälle mit dem Schläger vom Boden aufheben, sowie geschickte Schrittkombinationen um den Gegner zu täuschen, schnelle Handwechsel, Torschüsse, effektive Verteidigung und legale Stick-Checks um dem Gegner den Ball abzunehmen.
IMG_4953